Designerleuchten in Schwarz-Weiß

Im DesignOrt Lampenblog haben wir heute für euch einmal Designerleuchten in schwarz-weiß zusammengestellt, denn in diesem Sommer interessieren uns im Blog vor allem die Farben. Viel Spaß beim Stöbern. 

Die Farbe Schwarz assoziieren viele mit Luxus und Mystik. Weiß dagegen gilt zumeist als tugendhafte oder reine Farbe. Zusammen ergeben beide eine edle Kombination. Der Kontrast von Schwarz und Weiß ist relativ hart. Daher setzt man im Leuchtendesign diese Farbkombination gern ein, um das schwarze oder weiße Element zusätzlich zu betonen. In Räumen mit vielen Farben können sie zudem für Ruhe sorgen. Denn die meisten Räume verfügen über schwarze oder weiße Gegenstände. Dadurch lassen sich eben Leuchten in Schwarz-Weiß mit Leichtigkeit in unterschiedlichste Räume einfügen.

Pendelleuchten in Schwarz-Weiß

LZF Lamps – Black Note Keys

Den Auftakt bildet heute die lange Pendelleuchte Black Note Keys von LZF. Wie der Name hier bereits erahnen lässt, ließ sich der Designer Ramón Esteve von den hohen und tiefen Tönen des Klaviers inspirieren. Entstanden ist so eine mehrflammige Leuchte mit schlanker Silhouette, die eine hervorragende Lichtausbeute garantiert. Während der schwarze Rahmen einen eindrucksvollen Kontrast bildet, bringen die weißen Lampenschirme aus Furnierholz Wärme in diesen Raum.

DesignOrt Blog: Designerleuchten in Schwarz und Weiß Black Note S KS LED LZF Lamps

Pendelleuchte, LZF Lamps, Black Note Keys in Weiß und Mattschwarz, Design: Ramón Esteve

Belid – Da Vinci

In zeitlosen skandinavischen Formen präsentiert sich Designerleuchte Da Vinci von Belid. Die Diffusoren und Unterseiten sind bei dieser Leuchte in Weiß gehalten, wodurch das Licht zusätzlich reflektiert wird. Die Oberseite dagegen ist in mattem Schwarz eingefärbt. In unserem Bildbeispiel bildet die schwarz-weiße Designerleuchte eine Einheit mit den schwarzen Möbeln und dem grauen Hintergrund.

DesignOrt BLog: Designerleuchten in Schwarz-Weiß Belid Da Vinci Leuchte

Pendelleuchte, Belid, Da Vinci in Schwarz, Design: Joakim Fihn

Lightyears – Aeon Rocket

Auch Designerleuchte Aeon Rocket von Lightyears präsentiert sich in elegantem Schwarz-Weiß Kontrast. Dabei betont die gewölbte schwarze Oberseite des Lampenschirms den weißen Diffusor. Letzterer besteht aus kunstvollem Flechtwerk, das ebenfalls viel Platz für das Licht lässt, um nach Außen zu dringen. Diese fast futuristischen Formen versprechen stets blendfreies Licht und passen vor allem über Esstische sowie Arbeitsbereiche.

DesignOrt Blog: Designerleuchten in Schwarz-Weiß Aeon Rocket Lichtyears

Pendelleuchten, Lightyears, Aeon Rocket P3 in Schwarz, Design: Morten Voss

Le Klint – Caché XL

Die dänische Leuchtenmanufaktur Le Klint ist weltberühmt für handgefaltete Lampen & Leuchten. Mit der Caché Serie präsentieren uns die Skandinavier einen neuen Twist. Denn im ausladenden Lampenschirm aus Stahl befindet sich ein delikat gefalteter Diffusor. Neben den Pendelleuchten in unterschiedlichen Proportionen umfasst diese Lampenfamilie ebenfalls Stehleuchten und Tischlampen.

DesignOrt Blog: Designerleuchten in Schwarz und Weiß Le Klint Caché

Pendelleuchte, Le Klint, Caché XL in Schwarz, Design: Aurélien Barbry

Lumini – Bossa

Die Bossa Hängelampe des brasilianischen Labels Lumini vereint Funktionalität mit ungewöhnlicher Ästhetik. Denn der Diffusor im Inneren des Lampenschirms ist verstellbar. Justiert man nun diese Blende, tritt sie sichtlich oben aus dem Lampenschirm heraus. Gleichzeitig dringt dadurch diffuses Licht oberhalb der Bossa in den Raum. Da diese Pendelleuchte in vielen Größen und Farben erhältlich ist, kann man sie praktisch in jedem Raum einsetzen. Sei es also zur Beleuchtung eines schmalen Flurs oder eines übergroßen Konferenztisches, mit der Bossa Designerleuchte ist man in jedem Fall bestens beraten. Und ob sie nun in Schwarz-Weiß oder Gold-Weiß erstrahlt, ist eben reine Geschmacksache.

DesignOrt Blog: Designerleuchten in Schwarz-Weiß Bossa Designerleuchte Lumini

Pendelleuchte, Lumini, Bossa in Schwarz, Design: Fernando Prado

Marset – Tam Tam

Auch die mehrflammige Leuchte Tam Tam garantiert eine ordentliche Lichtausbeute. Die große Lampenfamilie des spanischen Labels Marset basiert auf einem beweglichen Metallschirm mit weißem Diffusor. Für jeden Satellitenschirm kann man dabei aus sieben Farben wählen. In unserem Bildbeispiel zeigt sich die Pendelleuchte unifarben in Schwarz-Weiß. Man kann sie jedoch auch in quietschbunten Variationen kombinieren. Dazu passen ebenfalls die Tam Tam P3 Stehleuchte sowie die Wandlampe Tam Tam A.

DesignOrt Blog: Designerleuchten in schwarzweiß Tam Tam mit 5 Satellitenschirmen

Pendelleuchte, Marset, Tam Tam 5 in Schwarz, Design: Fabien Dumas

Lampen & Leuchten in Schwarz-Weiß

Grupa Products – Baluna Leuchtenserie

Die Baluna Serie von Grupa Products stellt das Licht selbst in den Mittelpunkt. Eingerahmt wird der Lampenschirm aus Opalglas von einer ausgeklügelten Konstruktion in Schwarz. Für die Schwenkarmleuchte Baluna W hat Grupa eine Aufhängung mit Teleskopstange vorgesehen. Dadurch kann man die Lichtrichtung dieser Designerleuchten immer wieder neu anpassen. Die grafische Aufhängung lässt zudem den Lampenschirm voll zur Geltung kommen. Für diese umfassende Lampenfamilie stehen ebenfalls die Tischleuchte Baluna T, die Stehleuchte Baluna F sowie die Deckenleuchte Baluna C und die praktische Baluna Table / Wall zur Verfügung.

DesignOrt Blog: Designerleuchten in Schwarz-Weiß Wandleuchte Baluna Wall von Grupa Products

Wandleuchten, Grupa Products, Baluna W, Design: Grupa

TEO – Awa

Bei der Lampenfamilie Awa setzt das deutsche Label TEO gezielt auf den Kontrast von Schwarz-Weiß. Ein eleganter Fuß aus schwarzem Stahl gewährt der Awa Floor Stehleuchte festen Halt und lenkt das Auge gleichzeitig zum Lampenschirm. Der Schirm besteht aus hochwertigem mundgeblasenem Glas und bildet einen großen Leuchtkörper. Zu diesem asiatisch angehauchten Design gibt es ebenfalls die passende Pendelleuchte Awa.

DesignOrt BLog: Designerleuchten in Schwarz-Weiß Awa Stehlampe TEO

Stehleuchte, TEO, Awa Floor, Design: Lena Billmeier und David Baur

TEO – Cap

Auch unser letztes Bildbeispiel stammt von TEO Europe. Die Cap Tischleuchte in schwarz-weiß macht einen besonders eleganten Eindruck. Mit ihrer zeitlosen Erscheinung passt dieser kleine Pilz in so ziemlich jedes Interieur. Da hier die Funktion von Lampenschirm und Lampenfuß umgekehrt sind, wirkt die Cap Designerlampe auch immer ein wenig frech. Stellt man diese Leuchte auf eine reflektierende Oberfläche, erhöht sich ebenfalls die Lichtausbeute.

DesignOrt Blog: Designerleuchten in Schwarz-Weiß Tischlampe Cap TEO Europe

Tischleuchte, TEO, Cap in Schwarz, Design: Lena Billmeier und David Baur

 

Wir hoffen, ihr habt auch wieder die eine oder andere Wohnidee für euch aus unserem Lampenblog mitgenommen! Nach Designerleuchten in Schwarz und Schwarz-Weiß stellen wir für euch bald eine Auswahl an weißen Designerleuchten zusammen. Leuchtet irgendwie ein, oder? Also verpasst nicht unsere nächsten Beiträge.

 

Bis dahin findet ihr ebenfalls viele Inspirationen auf unseren Pinnwänden auf Pinterest.

 

 

Alle Lampen & Leuchten auch im Onlineshop DesignOrt: LZF Lamps, Belid, Lightyears, Le Klint, Lumini, Marset, Grupa Products, Teo

 

Weiterlesen

Faszination Farbe: Holzfurnier von LZF Lamps

Trend: Schwarze Designerleuchten

Farbenfrohe Leuchten

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*