Schattenspiele

Die einen spielen mit Fußbällen, wir lieber mit Licht und Schatten! Denn Schattenspiele erzielen faszinierende Effekte. Daher haben wir im DesignOrt Blog eine Auswahl an Designerleuchten zusammengestellt, die im eingeschalteten Zustand die Atmosphäre eines gesamten Raumes verändern. Wo Licht ist, da gibt es eben auch Schatten. Trifft das Licht auf den Lampenschirm einer Leuchte, ist etwas im Weg. Bei einer Lampe mit Textillampenschirm dringt das Licht sanft und gefiltert durch den Stoff. Eine Leuchte aus Glas dagegen gibt das Licht ohne Verlust gleichmäßig in den Raum ab.

Verfügt der Lampenschirm jedoch über offene und geschlossene Strukturen, entstehen Schatten. Denn die Lichtquelle erzeugt ein Projektionsbild der unbeleuchteten Fläche. Designer und Architekten machen sich diese spannende Wirkung zu Nutzen. So können Schattenspiele dramatische Effekte erzielen oder einfach der Gemütlichkeit beitragen. Vor allem in privaten Räumlichkeiten und im Gastgewerbe ist wohliges Licht besonders ansprechend.

Schattenspiele von Graypants

Die nachhaltigen Lampen & Leuchten von Graypants sind bekannt für ihre organische Wirkung und ihr warmes Licht.

Kerflights

Die Kerflight Designerleuchten von Graypants sind aus Birkensperrholz zusammengesetzt, das über regelmäßige Kerben verfügt. Dadurch können die Lampenschirme sogar gewendet werden. Die Kerflights P2 Pendelleuchten  in unserem Bildbeispiel entlassen kraftvolles Licht nach oben und unten sowie atmosphärisches Licht durch die Schlitze im Lampenschirm. Dabei entsteht viel Helligkeit, ohne zu blenden. Und nebenbei sorgen diese Designerleuchten für ein wohliges Spiel von Licht und Schatten.

DesignOrt Blog: Schattenspiele Kerflight P2 Graypants

Pendelleuchten, Graypants, Kerflight P2 in drei Farben, Design: Grizzle & Junker

SCRAPLIGHTS

Selbstverständlich dürfen an dieser Stelle die Spitzenreiter von Graypants, die ikonischen SCRAPLIGHTS, nicht fehlen. Per Hand zusammengesetzt aus recycelter Kartonage, erzielen die Pappleuchten je nach Form des Lampenschirms andere Muster. Die Ausi SCRAPLIGHTS aus unserem Bildbeispiel geben direktes Licht nach unten ab. Weiterhin strahlt das Licht durch Hunderte von kleinen Öffnungen des Materials. Diesen Effekt kann man mit einem schönen Leuchtmittel noch erhöhen. Weiterhin bilden die SCRAPLIGHTS in Reihe oder Gruppe gehangen, spannende Formationen. So ist es kaum verwunderlich, dass die Designerlampen von Graypants vor allem in der Gastronomie sehr beliebt sind. Für kleinere Räume empfehlen wir die SCRAPLIGHTS Lampen in Weiß.

DesignOrt Blog: Schattenspiele Graypants Pappleuchten Ausi

Pendelleuchten, Graypants, Ausi12 SCRAPLIGHTS in Natur, Design: Grizzle & Junker

Schattenspiele von Innermost

Frisch und modern kommen die Designerleuchten von Innermost daher. Sie stehen für eine Mischung aus Tradition und Tollheit, wie eben auch die Stadt London, in der sie ansässig sind.

Lighthouse

Für die Lighthouse Lampenfamilie hat man sich die Lichtbrechung von Linsen zunutze gemacht. Genauergesagt, Fresnelllinsen, die beispielsweise in Leuchttürmen eingesetzt werden. Diese Linsen besitzen eine Stufenstruktur, wodurch das Licht wieder und wieder multipliziert wird. Obwohl im eingeschalteten Zustand nur ein Leuchtmittel scheint, entsteht der Eindruck, als würden Dutzende Lichter im Schirm leuchten. Die Lichtwirkung dieser Lampenschirme ist einzigartig und bezieht den gesamten Raum mit ein. Zudem sind die Schirme kompatibel mit Aufhängung oder Lampenfuß, wodurch die Innermost Lighthouse Leuchten überaus variabel sind.

DesignOrt Blog: Schattenspiele Lighthouse Innermost

Leuchtenserie, Innermost, Lighthouse Wall, Lighthouse und Lighthouse Table & Floor, Design: Innermost

Bramah & Joseph

Alle Leuchten von Designer Michael Young werden aus massiven Stücken von recyceltem Aluminium gefertigt. Diese hochwertigen Leuchten sind nicht nur äußerst langlebig, sie scheinen aus dem Inneren zu glühen und sorgen für ein dynamisches Spiel von Licht und Schatten.

DesignOrt Blog: Schattenspiele Bramah und Joseph Lampen eoq aus Aluminium

Tischleuchten, eoq, Joseph Table und Bramah Table, Design: Michael Young

Schattenspiele von LZF

Das Furnierholz von LZF ist hauchdünn und dabei extrem biegsam und widerstandsfähig. Dieses Timberlite in 11 Farben erlaubt den Designern großen Spielraum für ihre Entwürfe. So entstehen Lampen & Leuchten mit Persönlichkeit, die jeden Raum in unvergleichliches Licht tauchen.

Minimikado

Der Name lässt erahnen, dass die Inspiration für diese Designerleuchte dem Mikadospiel geschuldet ist. Und so scheint ebenfalls der Lampenschirm der Minimikado Leuchte dynamisch und immer in Bewegung. Dadurch entstehen interessante Schatteneffekte. Die Holzleuchte selbst erstrahlt in unzähligen Farbnuancen und taucht den Raum um sie in warmes, atmosphärisches Licht.

DesignOrt Blog: Schattenspiele LZF Minimikado in Orange 25

Pendelleuchte, LZF, Minimikado in Orange, Design: Miguel Herranz

Agatha SG

Mit der Designerleuchte Agatha huldigt der Designer Luis Eslava die Kriminalautorin Agatha Christie. Und so präsentiert sich die Agatha SG als scheinbares Wirrwarr verwobener Streifen. Aus dem Inneren der Designerlampe scheint das Licht regelrecht zu glühen. Auf dem Lampenschirm als auch in der direkten Umgebung der Leuchte entsteht in Spiel von Licht und Schatten.

DesignOrt Blog: Schattenspiele LZF Agatha

Pendelleuchten, LZF, Agatha SG, Design: Luis Eslava Studio

Schattenspiele von David Trubridge

Ein wenig verspielt und doch stilsicher, so könnte man die Arbeit von David Trubridge zusammenfassen. Seine Designerleuchten werden unter Einhaltung nachhaltiger Prinzipien in Neuseeland gefertigt.

Belle

Die Pendelleuchte Belle ist nicht nur edel im ausgeschalteten Zustand, ihre wahre Schönheit entfaltet sie, wenn sie tatsächlich zum Einsatz kommt. Die wellenförmigen Bambusstreifen formen einen bauchigen ovalen Lampenschirm. Durch die entstandenen Zwischenräume tritt nun warmes Licht in den Raum und auch das Material selbst lässt etwas Licht hindurch. Und so wirft die Belle wellenförmige Schatten an die Wand. Aufgrund der cleveren Anordnung blendet das Licht der Belle Designerleuchte nie.

DesignOrt Blog: Schattenspiele Trubridge Belle in Natur

Pendelleuchte, David Trubridge, Belle in Natur, Design: Marion Courtillé und David Trubridge

Coral

Im folgenden Bildbeispiel taucht eine Gruppe von Coral Leuchten einen ganzen Raum in ein Schattenspiel. Die Rottöne sowie die Nuancen der Holzfarben bringen den Raum stimmig zusammen. Die Coral bietet mit vier Größen und acht Farbvarianten unzählige Anwendungen in privaten und öffentlichen Räumen. Der große Auftritt ist mit diesen Designerlampen garantiert.

Designort Blog: Schattenspiele Trubridge Coral

Pendelleuchten, David Trubridge, Caral in Rot, Design: David Trubridge

Schattenspiele von Schneid

Auch die deutsche Designschmiede Schneid erfreut uns mit ausgeklügelten, ökologischen Lampen & Leuchten.

Zappy

Die Zappy Pendelleuchten bieten eine hervorragende Beleuchtung, die stets blendfrei ist. Dabei ist ihr Spiel von Licht und Schatten sogar variabel. Denn je nach Raumtemperatur öffnet oder schließt sich diese Leuchte ein wenig. Selbst das kälteste Licht wird von dieser Hängelampe so gefiltert, dass der Raum in harmonischem Licht erstrahlt.

DesignOrt Blog: Schattenspiele Schneid Pendelleuchte Zappy

Pendelleuchte, Schneid, Zappy in Esche, Design: Jessen & Jessen

Secundum

Die schlanke Holzleuchte Secundum entsteht aus Pappelholz. Der Lampenschirm der Secundum wirkt aus jedem Blickwinkel im Raum ein wenig anders, lässt jedoch nie das Leuchtmittel erkennen. So beleuchtet diese Schneid Designerleuchte Wohnbereiche mit einer natürlichen und organischen Wirkung.

DesignOrt Blog: Schattenspiele Schneid Secundum

Pendelleuchte, Schneid, Secundum, Design: Jessen & Jessen

Schattenspiele von Pott

Die handgemachten Keramikleuchten vom spanischen Pottery Project wirken organisch und bringen die Farben des Südens in unsere Räumlichkeiten.

SpongeUp!

Die SpongeUp! Lampe von Pott erfreut sich höchster Beliebtheit und ein Blick auf unser letztes Bildbeispiel macht schnell deutlich warum. Traditionelle spanische Handarbeit und modernes Design sind hier vereint. Aus Hunderten Poren fließt das Licht in den Raum und sorgt nebenbei für Schattenspiele an Wand und Decke. SpongeUp! wirkt wie ein magisches Wesen aus der Tiefe.

DesignOrt Blog: Schattenspiele SpongeUp! von Pottery Project

Pendelleuchten, Pott, SpongeUp! in Schwarz, Design: Miguel Ángel García Belmonte

Wir hoffen, euch hat unsere Auswahl an Schattenspielen gefallen. Welche Leuchte war denn heute euer Favorit?

 

Für mehr Inspirationen rund um Beleuchtung und Wohnen lohnt immer eine Besuch unserer Pinnwände!

 

Alle Lampen & Leuchten auch im Onlineshop DesignOrt: Graypants, Innermost, LZF, David Trubridge, Schneid, Pott.

Weiterlesen

Licht-Schatten Effekte: Leuchten in Weiß

Lampen & Leuchten von Graypants

Secto Design – nordische Klassiker

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

%d Bloggern gefällt das: