Florale Designerleuchten

Der Frühling steht vor der Tür und so möchten wir heute im DesignOrt Blog einmal florale Designerleuchten näher beleuchten. Florale Muster liegen momentan absolut im Trend. Wir finden sie auf Kleidung, Dekostoffen oder Tapeten. Der Begriff Flora umschreibt dabei nicht nur die Blüte selbst, sondern die gesamte Welt der Pflanzen. Es sind nicht nur Zimmerpflanzen, die zum Wohlergehen in den eigenen vier Wänden beitragen. Auch Lampen & Leuchten können einen entscheidenden Einfluss auf unser Befinden haben. Da nun gegen alles wohl ein Kraut gewachsen ist, stellen wir euch heute in unserem Lampen Blog eine große Auswahl an Designerleuchten vor, die von der Natur inspiriert wurden. Florale Designerleuchten zaubern im Nu frischen Wind in ein Zimmer. Im Übrigen ist Lampen aufhängen auch deutlich einfacher als Tapezieren. So könnt ihr mit wenigen Handgriffen die Atmosphäre eines gesamten Raumes ändern!

Florale Designerleuchten – Pendelleuchten

Terho

Designerleuchten von Mater sind etwas ganz besonderes, denn diese kleine skandinavische Manufaktur hat sich nachhaltigem Design verschrieben und fördert tradierte Handwerkskunst. Die Leuchten Serie Terho von Maija Pouskari wurde von Eicheln inspiriert. Und so stülpen sich kleine Schalen aus Erlenholz über mundgeblasenes Glas in unterschiedlichen Proportionen. Dieser Entwurf für Mater ist zeitlos schön und skandinavisch elegant.

DesignOrt Blog: Florale Designerleuchten Terho Liuku und Mater Bar

Pendelleuchten, Mater, Terho Large, Terho Medium, Terho small sowie Liuku Drop und Liuku Ball, Design: Maija Pouskari

Zappy

Auch die Schneid Zappy Hängeleuchte wurde von den Früchten von Bäumen inspiriert, genauer gesagt Pinienzapfen. Die imposante Gestalt der Zappy ist in unterschiedlichen Holzvarianten erhältlich. Und wie es sich für eine Pflanze gehört, reagiert sie auf ihre Umwelt. Im Fall der Zappy Pendelleuchte bedeutet dies, dass sich ihre einzelnen Plättchen tatsächlich bei wechselnder Raumtemperatur ein wenig bewegen. Mit diesem nachhaltigen Lichtobjekt gelangt die Natur buchstäblich in die eigenen vier Wände.

DesignOrt Blog: Florale Designerleuchten Holzlampe Zappy Big Pine von Schneid

Pendelleuchte, Schneid, Zappy, Design: Jessen & Jessen

Coral

Die Designerleuchte Coral von David Trubridge verrät die Inspiration bereits beim Namen. Wie kleine Arme einer Koralle muten die Elemente aus Bambus an. Und hat man die Leuchte erst zusammengesetzt, erstrahlen die Korallen in perfektem Trubridge Licht.

DesignOrt Blog: Florale Designerleuchten Coral von Trubdridge Design

Pendelleuchten, David Trubridge, Coral in Orange, Design: David Trubridge

Calabash

Die wohlproportionierte Gestalt der Lightyears Calabash Hängelampe erweckt Assoziationen an einen Flaschenkürbis. Über Jahrhunderte hinweg wurden diese Kürbisse nicht nur gegessen, sondern erfüllten viele Zwecke, wie beispielsweise als Wasserbehälter oder Musikinstrument. Und so ist es nicht verwunderlich, dass diese Form auch hervorragend für die Beleuchtung ist. Die hochglänzende Chrombeschichtung in vier Farben reflektiert die Umgebung und bezieht diese somit auch immer in die Wirkung mit ein.

DesignOrt Blog: Florale Designerleuchten Lightyears Calabash

Pendelleuchte, Lightyears, Calabash in Rot, Design: Komplot Design

Mute

Der Lampenschirm der Mute Hängelampe von Faro Barcelona ist aus acht Blütenblättern zusammengesetzt. Im Inneren der Designerleuchte befindet sich ein Diffusor aus Opalglas. Wie eine Blüte schwebt diese Designerleuchte im Raum. Und zudem dämmt das recycelte Material Schall, wodurch diese Designerlampe für ein hervorragendes Ambiente sorgt.

DesignOrt Blog: Florale Designerleuchten Lampe aus recycelten Materialien die Schall dämmt Mute

LED Pendelleuchte, Faro Barcelona, Mute in Grau, Design: Nahtrang

Domo

Auch die Designerleuchte Domo aus dem spanischen Hause LZF ist aus mehreren Blütenblättern zusammengesetzt. Die Gestalt von Domo erinnert an eine Tulpe. Aufgrund der 11 Furnierholzfarben findet hier jeder den richtigen Farbton.

DesignOrt Blog: Florale Designerleuchten Pendellampe Domo LZF

Pendelleuchte, LZF, Domo in Blau, Design: RQR Studio

Dandelion

Deutlich komplexer stellt sich die LZF Dandelion dar. Diese Designerlampe ist in der Form einer Pusteblume nachempfunden. Da jeder Blütenkelch über einen eigenen LED Ring verfügt, kann diese Hängelampe in Teilen oder komplett eingeschaltet werden. Und sind alle Elemente dieser imposanten Lampe angeschaltet, erstrahlt das Licht von 31 Leuchtmitteln.

DesignOrt Blog: Florale Designerleuchten Dandilion LZF

LED Pendelleuchte, LZF, Dandelion in Rot, Design: Burkhard Dämmer

Flowerpot VP1

Da florale Designerleuchten heute unser Thema sind, soll auch die Flowerpot VP1 nicht fehlen. Denn dieser Designklassiker von Verner Panton aus dem Jahr 1968 ist wohl fast jedem ein Begriff. Zwei Halbkugeln kommen hier zusammen, um blendfreies Licht zu produzieren. Momentan legt &tradition diese Designerleuchte in 12 Farben auf. Und wer gern kombiniert, ist mit der Flowerpot Configuration gut beraten. Denn diese erlaubt, fünf, 19 oder 31 Flowerpot Leuchten an einem Mehrfachbaldachin zu hängen. Und so entsteht ein wahres Blumenmeer.

DesignOrt Blog: Florale Designerleuchten Pendelleuchte Flowerpot VP1 in rosé bzw. beige-rot

Pendelleuchten, &tradition, Flowerpot VP1 in Beige-Rot, Design: Verner Panton

Florale Designerleuchten – Lampen & Leuchten

Swirl Wall/Ceiling

Obwohl die Form der Le Klint Swirl Lampenfamilie von einem Strudel inspiriert wurde, weckt die Decken– oder Wandleuchte Swirl Assoziationen an eine Rose in voller Blüte. Diese Designerleuchte dient gleichzeitig der Statement-Beleuchtung. Und ihr warmweißes Licht möchte niemand mehr missen.

DesignOrt Blog: Florale Designerleuchten Wand und Decke Lampe Swirl Le Klint

Wand- oder Deckenleuchte, Le Klint, Swirl Wall/Ceiling in Kupfer, Design: Øivind Slaatto

Light Forest

Das Beleuchtungssystem Light Forest von &tradition bietet interessante Lösungen für die Installation an Wand oder Decke. Einer Pflanze nachempfunden rankt diese Designerleuchte an der Wand entlang und endet in Lampenschirmen, die Blütenkelchen ähneln. Doch diese Leuchte ist nicht nur optisch spannend. Denn die Verbindungselemente werden en vogue per 3-D Drucker erstellt.

DesignOrt Blog: Florale Designerleuchten andtradition Light Forest

Wand- oder Deckenleuchte, &tradition, Light Forest, Design: Ontwerpduo

Leaf Floor

Last but not least soll auch die Stehleuchte Leaf von Muuto nicht fehlen. Einem Blatt nachempfunden ragt sie asymmetrisch in den Raum. Am variablen Leuchtenkopf dieser LED Designerlampe befindet sich ebenfalls ein praktischer Dimmer. Leaf ist ebenfalls als Tischleuchte erhältlich. So schön kann Leselicht sein!

 

DesignOrt Blog: Florale Designerleuchten Stehlampe Leaf Floor von Muuto

LED Stehleuchte, Muuto, Leaf Floor in Schwarz, Design: Broberg & Ridderstråle

Florale Designerleuchten gibt es in Hülle und Fülle und unsere Auswahl ist bei Weitem noch nicht erschöpft. Für weitere Wohnideen rund um Lampen & Beleuchtung lohnt immer ein Besuch in unserem Showroom in Berlin oder stöbert einmal auf unseren Alben auf Pinterest.

 

Alle Lampen & Leuchten auch im Onlineshop DesignOrt: Muuto, &tradition, Le Klint, LZF, Faro Barcelona, Lightyears, David Trubridge, Schneid, Mater.

Weiterlesen

Drop: Tropfenförmige Designerleuchten

Maritime Designerleuchten

Lampen & Leuchten für die Studenten WG

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

sieben − vier =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

%d Bloggern gefällt das: