Maritime Designerleuchten

Heute stellen wir euch im DesignOrt Blog maritime Designerleuchten vor. Ein Blick aus dem Fenster und viele von uns sehnen sich bereits nach dem nächsten Urlaub. Doch kein Grund zu verzagen! Denn dank unseren maritimen Pendelleuchten könnt ihr euch das Urlaubsgefühl direkt nach Hause holen.

Utzon

Beginnen wir heute mit einem Klassiker skandinavischen Designs — der Uzton JU1 von Jørn Utzon. Vielen ist der dänische Architekt und Designer ein Begriff für seinen Entwurf des Opernhauses in Sydney. Uzton war zeitlebens fasziniert von Schiffen und Booten und so kombinierte er auch klare Linien sowie nautische Elemente für die Pendelleuchte Uzton. Der ikonische Metallschirm entlässt direktes Licht nach unten und reflektiert gleichzeitig Helligkeit nach oben. Dadurch erzeugt sie eine angenehme Atmosphäre. &tradition produziert diesen Klassiker in den Varianten Kupfer, Messing und weiß lackiertem Stahl.

DesignOrt Blog: Maritime Designerleuchten Uzton JU1

Pendelleuchte, &tradition, Uzton JU1, Designer: Jørn Utzon

Copenhagen

Ebenso sachlich präsentiert sich die Copenhagen Hängelampe. Diese moderne Industrieleuchte verbindet gekonnt feminine und maskuline Formen. Ob als Arbeitslampe oder in der Hafenbar, dieses klare Design erinnert uns uns Skandinavien.

DesignOrt Blog: Maritime Designerleuchten Copenhagen

Pendelleuchte, &tradition, Copenhagen, Design: Space Copenhagen

Kaskad

Die Keramikleuchte Kaskad der deutschen Designschmiede Schneid erinnert an den Fall von Wasser. Der wellenförmige Lampenschirm ist durch gleichmäßige weiche Linien durchbrochen. Je nach Blickwinkel und Lichteinfall scheint die matte Oberfläche dieser Hängelampe zu fließen. Mit ihren gedeckten Farben entführt sie uns in nordische Urlaubswelten.

DesignOrt Blog: Maritime Designerleuchten Pendelleuchte Kaskad von Schneid

Pendelleuchte, Schneid, Kaskad, Design: Jessen & Jessen

SpongeRo!

Die SpongeRo! Hängeleuchte dagegen entführt uns in mediterrane Gefilde. Nach dem großen Erfolg der SpongeUp! und SpongeOh! Designerleuchten präsentiert das spanische Label Pott nun die SpongeRo! Diese Pendelleuchte kombiniert den kugeligen Lampenschirm der Up! mit dem dekorativen gelöcherten Band der Oh!. Der Keramiklampenschirm ist äußerst dekorativ. Doch erst eingeschaltet präsentiert die Pendelleuchte ihr Potenzial. Durch Hunderte kleine Punkte darf das Licht sanft in den Raum treten. Maritime Designerleuchten von Pott erinnert uns mit ihrer besonderen Lichtfarbe an das Meer, die Flora und Fauna am Strand und auch den einen oder anderen Urlaub.

Designort Blog: Maritime Designerleuchten Pendelleuchten SpongeRo! von Pott

Pendelleuchten, Pott Pottery Project, SpongeRo!, Design: Miguel Angel Garcia Belmonte

Swirl 2

Betrachten wir zum Schluss noch die Swirl Pendelleuchte von Le Klint. Obwohl der Designer Øivind Slaatto seine Inspiration von der einzigartigen Form von Schneckenhäusern gewann, weckt der Lampenschirm Assoziationen an einen Strudel. Wie fließendes Wasser mutet der zapfenförmige Lampenschirm der Swirl 2 an. Zudem sorgt diese Leuchte für traumhaftes Licht.

DesignOrt Blog: Maritime Designerleuchten Pendelleuchte Swirl 2

Pendelleuchte, Le Klint, Swirl 2, Design: Øivind Slaatto

Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Maritime Designerleuchten sorgen für das rechte Urlaubsfeeling, wenn die echte Reise doch noch etwas auf sich warten lassen muss …

Für mehr Inspirationen rund um Designerlampen und Beleuchtung lohnt sich immer ein Besuch in unserem Showroom in Berlin oder nutz den bequemen Onlineshop. Viele weitere Ideen findet ihr ebenfalls auf unseren Pinnwänden auf Pinterest.

Alle Lampen & Leuchten auch im Onlineshop DesignOrt: &tradition, Schneid, Pott, Le Klint.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

%d Bloggern gefällt das: