Wandleuchten von LZF Teil 1

Im DesignOrt Blog stellen wir gern Lampen & Leuchten thematisch zusammen und möchten euch heute die Wandleuchten von LZF vorstellen. Klassischer Weise werden Wandlampen gern als Zonen- oder Orientierungslicht eingesetzt, wie beispielsweise in Eingangsbereichen oder über der Arbeitsfläche in der Küche. Doch auch Wandlampen eignen sich hervorragend zur Inszenierung eurer eigenen vier Wände. So können sie gezielt als dekorativer Blickfang eingesetzt werden und fungieren ebenfalls als Leselampen über dem Bett.

Die Wandleuchten von LZF bestechen durch ihre skulpturale Gestalt, Formen- und Farbenvielfalt. Nicht zuletzt sind die spanischen Furnierholzleuchten vor allem schön. Denn die Holzstruktur erzeugt faszinierendes warmes Licht und eine angenehme Atmosphäre. Und als Tüpfelchen auf dem i bieten euch die Lampenfamilien von LZF schier unendliche Kombinationsmöglichkeiten.

Air a

Designerleuchte Air a ist aus nur einem Furnierholzband geschwungen und entlässt das Licht nach unten und oben in den Raum. Vor allem aber kreiert Wandleuchte Air a eine warme und harmonische Atmosphäre. Und die Air MG Tischleuchte eröffnet weitere Möglichkeiten zum Kombinieren.

DesignOrt Blog: Wandleuchten von LZF Air

Wandleuchte, LZF, Air, Design: Ray Power

Cervantes

Diese Leuchte aus der Feder von Designer Burkhard Dämmer vereint geschlängelte Furnierholzstreifen mit modernster LED-Technologie. Spielerisch und dekorativ tritt das Licht in den Raum. Cervantes kann als Wandleuchte oder Deckenleuchte fungieren und ist ebenfalls als Pendelleuchte Cervantes S erhältlich.

Wandleuchte Deckenleuchte Pendelleuchte Cervantes von LZF

LED Leuchte, LZF, Cervantes, Design: Burkhard Dämmer

Gea a

Ferner kann die Gea a ebenfalls als Wandleuchte oder Deckenlampe eingesetzt werden. Das Konstruktionsprinzip ist simpel — ein farbiges Furnierholzband umschließt den satinierten Acrylglas-Diffusor. Obendrein ermöglichen euch drei Größen sowie 10 Farben Designerleuchte Gea a als dezente Beleuchtung oder gezielten Blickfang zu inszenieren.

DesignOrt Blog: Wandleuchten von LZF

Decken- oder Wandleuchte, LZF, Gea a, Design: Mariví Calvo

Guijarros

Wer es etwas weniger geradlinig mag, für den sind die Guijarros ein echter Geheimtipp. Denn die kleinen ‚Kieselsteine‘ purzeln in sechs fröhlichen Formen von Decken und Wänden. So können sie farbenfroh das Kinderzimmer dekorieren oder auch unzugängliche Treppenaufgänge erhellen.

DesignOrt Blog: Wandleuchten von LZF

Decken- oder Wandleuchte, LZF, Guijarros, Design: Mariví Calvo

High Collar

Zu guter Letzt soll auch der Neuling der LZF Wandleuchten nicht fehlen. High Collar ist eine Wandlampe, die aus nur einem Furnierholzband besteht und vor allem für den geschäftlichen Bereich enworfen wurde. Einem Hemdkragen gleich schwebt sie an der Wand und verdeckt gekonnt das eingebaute lineare LED Modul. So kann sie beispielsweise in Geschäften gezielt den Blick der Kunden auf Objekte lenken oder in Büros als witziges Detail dienen.

DesignOrt Blog: Wandleuchten von LZF

LED Wandleuchte, LZF, Hi-Collar, Design: Ray Power

Wir hoffen, euch hat unsere Auswahl an Wandleuchten von LZF gefallen. Besucht weiterhin unseren Blog, um den zweiten Teil nicht zu verpassen.

Alle Lampen und Leuchten auch im Onlineshop DesignOrt: LZF.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Jeanine Zweck

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: