Designer im Portrait: Burkhard Dämmer

Das beeindruckende Portfolio von Designer Burkhard Dämmer umfasst neben Lampen und Leuchten ebenfalls Möbel, Accessoires sowie museale Ausstellungen. Der gelernte Schreiner studierte zunächst in Deutschland und den USA. Im Anschluss führte er zusammen mit Dietmar Sebel das Studio sol.design mit Niederlassungen in Barcelona und Frankfurt. Als freischaffender Designer ist er uns vor allem für seine Entwürfe für LZF bekannt. Daher stellen wir euch heute im DesignOrt Blog Wandleuchten, Stehleuchten sowie Pendelleuchten von Burkhard Dämmer vor.

Designer im Portrait: Burkhard Dämmer

Designer Burkhard Dämmer, Quelle: burkharddaemmer.com

Burkhard Dämmer – geradlinig

Der spanische Leuchtenhersteller LZF hat sein eigenes Holzfurnier entwickelt, das FSC zertifizierte Polywood®. Die Arbeit mit Licht und Holzfurnier stellt für Burkhard Dämmer eine ganz besondere Herausforderung dar. Und das nachhaltige, flexible Furnierholz von LZF bieten Gelegenheit für die Erschaffung ungewöhnlichster Lampenformen. Zudem ermöglichen die 11 Furnierholzfarben schier unendliche Kombinatitionsmöglichkeiten und eine Option für jeden Geschmack.

I-Club

Die schlanke LED Leuchte I-Club besticht durch eine klare Formgebung, ein minimalistisches Design und eine warme Holzoptik. Der Diffusor aus matt satiniertem Acrylglas sorgt für eine gleichmäßige Streuung des Lichts und erzeugt auf diese Weise eine ruhige und ebenmäßige Lichtabstrahlung. Als echtes Allround Talent beleuchtet diese elegante Designerleuchte gern Privaträume und auch Büros oder Theken. Weiterhin umfasst die I-Club Lampenfamilie Wandleuchten, Tischlampen und Stehleuchten.

Designer im Portrait Burkhard Dämmer im DesignOrt Blog

LED Pendelleuchte, LZF, I-Club

X-Club

Im Gegensatz zur anpassungswilligen I-Club wirkt die Bodenleuchte X-Club überaus cool und bringt das Lounge Feeling somit direkt zu euch nach Hause. Und die X-Club Wandleuchte und X-Club Pendelleuchte bieten euch weiterhin vielzählige Möglichkeiten für ein individuelles Beleuchtungskonzept.

Designer im Portrait Burkhard Dämmer DesignOrt Blog

Stehlampe, LZF, X-Club

Cuad

Des Weiteren besticht die Pendelleuchte Cuad ebenfalls durch ihre Einfachheit. Denn ohne Ecken und Schnörkel passt sie sich unterschiedlichsten Interieurs an und eingeschaltet erhellt sie den Raum mit einer angenehmen Atmosphäre. Designerleuchte Cuad setzt jeden Tisch gekonnt in Szene und dabei immer auch sich selbst.

Designer im Portrait Burkhard Dämmer DesignOrt Blog

Pendelleuchte, LZF, Cuad

Burkhard Dämmer – verspielt

Neben diesen minimalistischen Entwürfen beweist Burkhard Dämmer, dass er es ebenfalls gern etwas extravagant mag.

Icon

So dreht er bei der Pendelleuchte Icon grundlegende Konstruktionsprinzipien einfach um. Denn der klassische Lampenschirm dieser Designerleuchte versteckt nicht die tragende Konstruktion, sondern betont eben diese. Und derart entsteht eine Leuchte, die mit dem Kontrast von harten und weichen Formen spielt. Demzufolge passt die Icon Leuchte hervorragend zu moderner Architektur.

DesignOrt Onlineshop Icon von LZF

Cervantes

Bei dem Design für die Designerleuchte Cervantes machte sich Burkhard Dämmer die Biegsamkeit des LZF Furnierholzes wahrlich zu Nutze. Ein Gitter aus geschwungenen Streifen aus Furnierholz verdeckt den Diffusor und scheint aus seinem strengen Rahmen ausbrechen zu wollen. Ferner wertet diese elegante und maßvolle Leuchte stilsicher jedes Ambiente auf. Wahrscheinlich stellt die Cervantes die gestalterische Schnittmenge zwischen seinen extravaganten und schlichten Leuchten-Entwürfen dar. Zwei Ausführungen stehen für euch zur Wahl — die Pendelleuchte Cervantes sowie die Decken- und Wandleuchte Cervantes.

Wandleuchte Deckenleuchte Pendelleuchte Cervantes von LZF

Wand- und Deckenleuchte und Pendelleuchte, LZF, Cervantes

Dandelion

Mit Recht darf die Dandelion sich Designerleuchte nennen. Einer Pusteblume gleich besteht sie aus vielen einzelnen Elementen, genauer gesagt Lampenschirmen. Jeder einzelne Schirm ist mit einem LED Leuchtring ausgestattet, wodurch die Dandelion Pendelleuchte komplett oder auch nur teilweise eingeschaltet werden kann. Und wir können wohl nur erahnen, wieviel Zeit und Mühe in dieses ausgeklügelte und durchdachte Design bis zur Realisierung investiert wurde.

DesignOrt Blog: Designer im Portrait: Burkhard Dämmer

Pendelleuchte, LZF, Dandelion

Pod und Poppy

Auch die Pendelleuchten Pod und Poppy beeindrucken durch ihre organische Wirkung. Gefertigt aus gefächerten Furnierholzstreifen, die somit einen gleichmäßigen Lichtaustritt gewährleisten, garantieren diese Designerleuchten immer einen großen Auftritt. Und kombiniert in der Gruppe bieten sie vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Gastronomie und Hotellerie. Doch auch im eigenen Zuhause zaubern diese farbenfrohen Begleiter eine freundliche Atmosphäre.

DesignOrt Blog: DesignEr im Portrait: Burkhard Dämmer

Pendelleuchten, LZF, Pod und Poppy

Totem

Totem fungiert als Schutzgeist und erinnert an unsere natürlichen Wurzeln. Diese außergewöhnliche Pendelleuchte ist ideal für Räume mit hohen Decken geeignet und wirkt wie eine logische Weiterentwicklung der Leuchten Pod und Poppy. Ein Markt in Istanbul inspirierte wohl Burkhard Dämmer und Mariví Calvo, Mitbegründerin und Art Director von LZF, zu diesem außergewöhnlichen Entwurf. Und das Endprodukt kann sich sehen lassen. So schwingt in Totem auch ein Hauch der orientalischen Atmosphäre mit. Fast können wir den Markt mit seinem bunten Treiben, den Gewürzen und Tees riechen… 

Designer im Portrait: Burkhard Dämmer, DesignOrt Blog

Pendelleuchten, LZF, Totem

Wir hoffen, euch hat der Einblick in die Arbeit von Produktdesigner Burkhard Dämmer gefallen. Für mehr Inspirationen lohnt sich immer ein Besuch in unserem Showroom in Berlin oder nutzt den bequemen Onlineshop.

Alle Lampen und Leuchten im Onlineshop DesignOrt: LZF.

Den persönlichen Webauftritt von Burkhard Dämmer findet ihr hier.

Jeanine Zweck

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: