Dekorative Leuchte zur Vorweihnachtszeit

Heute möchten wir mit unseren dekorativen Leuchten die Adventszeit einläuten. Ihre Formen sind mehr als passend für die Saison der Lichterfeste und unser Aufhänger, um Euch mit Deko- und Backideen rund um Weihnachten zu bescheren. Welche Designleuchte dieser Tage zum Inbegriff des Tannenzapfens wird oder Schneekristalle als Schatten auf unsere Zimmerwände wirft, deckt der DesignOrt Blog im Monat Dezember auf.

 

 

ZAPPYDECO

 

 

 

Tierische Dekoration

Die amerikanische Tradition des Weihnachtsschmucks konnte sich hierzulande nie wirklich durchsetzen. Für die Weihnachtsdekoration gelingt es dem schwedischen Hersteller Northern Lighting aber uns dekorative Leuchten unterzujubeln, die sich das ganze Jahr über als Hirschgeweihe tarnen, um sich im Dezember als dekorativen Leuchten in den Adventsschmuck zu reihen. Auf die Wandleuchte Northern Lighting Moo spielen wir damit an, in der nicht nur ein Hauch Kitsch liegt, sondern in noch viel größerem Maße gutes Design. Neben der präzisen Gestaltung des Elchkopfs liegt der ausschlaggebende Designaspekt im Material Polyresin. Dieser Werkstoff verleiht der Designleuchte eine transluzente Oberfläche, die Licht gleichmäßig und angenehm nach außen treten lässt. Die Bastelidee, die zu dieser dekorativen Leuchte passt, seht ihr auf dem Foto abgebildet. Dazu braucht es kaum mehr als Euren Fingerabdruck, um Weihnachtskarten, Christbaumkugeln oder Fenster mit sympathischen Rentieren zu bemalen.

 

weihnachtsbasteln-mit-kindern-fingerabdrücke-weihnachtshirsche-bastelideen-für-weihnachten freshideen

MOO-deco

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leuchtende Weihnachtsbäckerei

Hersteller Northern Lighting verdanken wir ebenfalls die dekorative Leuchte Bake Me a Cake. Hier tun sich Eichenholz und mundgeblasenes Glas zu einem Tortenständer zusammen, den keine süßen Teilchen ausfüllen, sondern schlicht und einfach Licht. In dieser ungewöhnlichen Kombination sitzt die Tischleuchte Northern Lighting Bake Me A Cake auf Theken, Sideboards und Esstischen. Dort trägt die dekorative Leuchte besonders zum Weihnachtsschmuck bei, wenn man sie ein wenig zweckentfremdet. Über den Holzgriff am oberen Abschnitt lässt sich die Glaskugel der Tischleuchte Bake Me A Cake anheben, eigentlich um das Leuchtmittel zu wechseln. Doch wenn diese dekorative Leuchte schon auf der Küchentheke oder dem Esstisch steht, dann könnten um das Leuchtmittel herum auch Plätzchen ansprechend drapiert werden. Vielleicht sogar mit den Brownie-Kipferl von Maras Wunderland, die wir auf Pinterest gefunden haben?

Bake-me-a-Cake-deco-1

Plätzchen MarasWunderland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschenkschleifen

Der spanische Hersteller LZF Lamps ist berühmt für seine kunstvoll geschwungenen Furnierholzleuchten, die an dem Modell LZF Lamps Agatha ganz festliche Formen annehmen. Die Assoziationen zu der Vielzahl an Schlaufen, die sich an der dekorativen Leuchte zeigen reichen von der Wolke bis hin zum üppigen Geschenkband. Damit ist auch das Stichwort gefallen, das uns zu diesem weihnachtlichen Gestaltungsvorschlag bringt. Wie Ihr abseits der Norm stilvoll Geschenke packt, wird euch dieser Design Blog vorstellen, den wir über Pinterest fanden.

10 kostengünstige Verpackungsideen werden darinvorgestellt, die eure Präsente kreativ und außergewöhnlich verhüllen. Wer keine Weihnachtsgeschenke, sondern sein Ess-, Wohn- oder Schlafzimmer das ganze Jahr über mit Designerleuchten geschmückt sehen will, greift deshalb zur Pendelleuchte LZF Lamps Agatha. In drei Größen und Formen ist die dekorative Leuchte erhältlich. Wer aus den zehn verfügbaren Farbtönen ein kräftiges Rot wählt, bindet die Holzleuchte im Advent direkt in die weihnachtliche Einrichtung mit ein.

Geschenkpapier_GofemininAGATHASB21DECO

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glanzvolle Tannenzapfen

Für manche ist die Weihnachtsdekoration ein last minute Projekt. Gerade wenn Kinder zur eigentlich strapaziösen Vorweihnachtszeit unermüdlich Bastelspaß einfordern. Wie Ihr bei der Feiertagsdeko und der Kindesbespaßung Zeit und Geld sparen könnt, verraten wir Euch mit einer erstklassigen Bastelidee und dazu passender Designleuchte. Starten wir mit der dekorativen Leuchte Zappy vom Lübbeker Hersteller Schneid. Als leuchtender Tannenzapfen hängt diese Pendelleuchte von der Decke, bringt die idyllische Wärme der Natur in den Raum und ist zu Weihnachten die raumschmückende Ergänzung zu Euren Bastelleien.

Ganz schnell und unkompliziert führt ihr passend zum Advent dieses DIY Projekt aus. Dazu sammelt ihr auf Sonntagsspaziergängen Tannenzapfen im Wald, kramt kleine Blumentöpfe hervor und setzt die Zapfen einfach darauf. Am Computer werden dann noch schnell Sternchen ausgedruckt und auf die Tannenzapfen aufgeklebt. Voilà, das weihnachtliche Pendant zur dekorativen Leuchte Zappy ist geschaffen! Eine Anleitung zu dieser Idee findet Ihr hier.

ZAPPYASHDECO

 

tannenzapfen rheintopf.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lichterfeste dieser Welt

Das abendländische Weihnachten ist nicht das einzige Lichterfest, dass zu dieser Jahreszeit begangen wird. Im Orient wird vielerorts am Vorabend des letzten Mittwochs des Jahres das ein Feuer entzündet. Tschahar Schanbe Suri ist der Name dieses Brauchs, dem wir diese dekorative Leuchte widmen. Nicht nur zum Jahresende ist die Designleuchte Lightyears Orient das Richtige. Die sinnlichen Formen dieser Hängeleuchte bringen zu jeder Zeit feines Leuchten in Essbereiche und Wohnzimmer. Tausend und 1 Nacht verspricht unsere dekorative Leuchte Lightyears Orient ebenso wie ein klassisches Heißgetränk, dass wir uns derzeit gerne zu Gemüte führen: Glühwein. Zimt und Anis machen am Glühwein den Geschmack erst aus, sodass an diesem europäischen Traditionsgetränk orientalische Gewürze für weihnachtliche Stimmung sorgen, wie es auch Pendelleuchte Lightyears Orient über unseren Esstischen tut.

Glühwein_gimmesomeoven

Orient-Black-Deco2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*