Nastrino Pico

Nastrino Pico

511,00 

511,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 4-5 Wochen
Auswahl zurücksetzen

Flachheit mit Profil? Nastrino Pico!

Jede Betrachtung der Nastrino Pico gibt immer neue Ansichten preis, und auch jede Verstellung wieder neue Perspektiven. Der Zusatz Pico weist hier vor allem auf die spezialisierte Bauform der Tischleuchte hin. Kompakt. Und so sind kleine Nischen und enge Leseecken oder auch der Kinderschreibtisch sind ihr Zuhause.

Ein Tischfuß und eine Tischklemme oder eine Wandhalterung machen sie wandelbar und ihre Größe macht sie dabei perfekt. Ein ungewöhnlicher Entwurf war die Basis für die Nastro-Serie. Zwei Profile von 9 mm Stärke begegnen sich hier, um anschließend wieder in einem Fußelement unsichtbar gehalten zu enden. Im oberen Arm sind dann zwei LED -Zonen, die über den sich anschließenden Schalter gesteuert werden. Ein nachfederndes Gelenk verbindet schließlich diesen mit einem quergestellten Profil. Die Verbindung zum Sockel erfolgt dann unsichtbar verschraubt. Das Kabel durchdringt den Tischfuß Ende.

Und so überrascht es nicht, dass Kai Byok mit dem Red Dot Award ausgezeichnet wurde. Die Nastro Lampenfamilie ist ergänzt um eine Bodenleuchte Nastrone, Pendelleuchte Nastro sowie Tischleuchte Nastrino.

Weitere Ausführungen auf Anfrage

ENERGIEEFFIZIENZ-A+

Technische Details Nastrino Pico Tischleuchte:

Hersteller:  BYOK

Designer: Kai Byok

Auszeichnung: Red Dot Award, 2010

Material: Aluminium

Maße: 30 x 35 x 32 cm

Gewicht:

Kabellänge 190 cm

Leuchtmittel enthalten:  Ja, inkl. LED

Leistung: 2x 3,2W

Lichtfarbe:  3000 K (warm-weiß)

Schalter: Dim2Warm – Gestensteuerung dimmbar

Lieferung:  Nastrino Pico in gewählter Farbvariante montiert

DesignOrt auf Pinterest

Zusätzliche Information

Hersteller

,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nastrino Pico“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Artikelnummer: N/A - Hilfe? Kontakt Woanders günstiger gesehen?

Category:

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,