Mutatio Wall

Mutatio Wall

625,00 

625,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 14 Werktage

Die justierbare Le Klint Wandleuchte Mutatio Wall stammt aus der Feder des Designer Christian Troels. Wie hier der  Name bereits andeutet, ließ er sich von Veränderung für diesen Entwurf inspirieren. Mit frischen Ideen und einem Hang zur Geometrie wird er uns wohl noch mit dem einen oder anderen Design überraschen.

Diese Designerleuchte scheint wie aus einem Guss. Die Wandlampe Mutatio Wall mutet zunächst wie ein geschlossener Zylinder an. Edel und dezent wartet sie an der Wand, bis sie benötigt wird. Öffnet man nun den Schirm, der etwa zwei Dritteln der Leuchte entspricht, tritt ihr leuchtendes Innenleben zum Vorschein. Der Kontrast von Schwarz und Weiß sowie der matten äußeren Oberfläche und dem glänzenden Inneren wirkt äußerst elegant. Geschlossen wirkt sie diskret, geöffnet kommen ihre versteckten Linien und Formen zum Vorschein. Die E14 Fassung ermöglicht das Tauschen des Leuchtmittels.

Das weiße Innere der Wandleuchte reflektiert das Licht zusätzlich. Diskret. Effektiv. Formvollendet. Ob als Leselampe am Bett oder im Home Office, ob im Hotel oder dem Büro, die minimalistische Silhouette in hochwertiger Verarbeitung ist ein langlebiger Begleiter. Zudem bieten Le Klint eine passende Tischleuchte für individuelle Kombinationen.

Energielabel

Technische Details Mutatio Wall Wandleuchte:

Hersteller: Le Klint

Design: Christian Troels 2014

Material: Stahl, Kunstoff

Maße: L: 25 x D: 8 cm

Sockel: E14

Leuchtmittel enthalten: Nein

Empfohlene Leistung: max. 7W

Lieferung: Mutatio Wall in gewählter Ausführung montiert.

 

DesignOrt auf Pinterest

Noch mehr Wandleuchten findet Ihr in unserem Blog Wandleuchten X Mal Anders

Zusätzliche Information

Hersteller

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mutatio Wall“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Hilfe? Kontakt Woanders günstiger gesehen?

Kategorie:

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,