Organische Designerleuchten

Wir haben für euch im DesignOrt Blog organische Designerleuchten zusammengestellt. Mit ihren natürlichen Formen verleihen diese Lampen und Leuchten jedem Raum im Nu Wärme. Zudem sind alle Designlampen schadstofffrei und leisten somit ebenfalls einen Beitrag für die Umwelt.

LZF Lamps – Pod & Poppy

Das spanische Label LZF Lamps ist bekannt für seine hochwertigen Designlampen aus feinem Holzfurnier. 10 Farben stehen für diese Leuchten zur Auswahl. Jede einzelne LZF Lampe ist ein wahrer Augenschmaus. Kombiniert man jedoch mehrere LZF Leuchten, entsteht ein wahres Lichtermeer. Die Pendelleuchten Pod und Poppy erinnern mit ihrer filigranen Form an Blüten oder Samenkapseln. Das Licht dringt diffus aus den Lampenschirmen heraus und sorgt stets für eine stilvolle Beleuchtung.

DesignOrt Lampen Blog: Organische Designerleuchten - Pod und Poppy in Gelb LZF

Furnierholzleuchten, LZF Lamps, Pod und Poppy, Design: Burkhard Dämmer

Pott – Sponge Trio

Ebenfalls aus Spanien stammen die Keramikleuchten vom Pottery Project. Die Formen der Pott Designerleuchten sind vom Meer inspiriert. So fließt Licht hier aus unzähligen Poren in den Raum. Somit erzeugen diese Lampen direktes als auch indirektes Licht.

Lampen aus Keramik Pott SpongeUp! Lampenschirm im Detail

Pott SpongeUp! Keramikleuchte im Detail

Bei der SpongeUp! Hängelampe ist der gesamte Lampenschirm mit feinen Poren dekoriert.

Organische Designerleuchten - SpongeUp Pott Leuchten aus Keramik DesignOrt Berlin Lampen

Keramikleuchten, Pott, SpongeUp! in Terrakotta und Weiß, Design: Miguel Ángel García Belmonte

Die Tonleuchten SpongeRo! dagegen sind mit einem Band aus feinen Löchern verziert.

Lampen Blog: Pendelleuchten SpongeRo! von Pott Keramik Leuchte DesignOrt

Keramikleuchten, Pott, SpongeRo! Terrakotta und Weiß

Und schließlich bieten die SpongeOh! Lampen eine tropfenförmige Variante. Die Designlampen aus Keramik entstehen in Handarbeit aus natürlichen Materialien. Die organischen Designerleuchten erzählen Geschichten vom Meer. Organische Designerleuchten lassen sich hervorragend untereinander kombinieren.

Organische Designerleuchten - Keramiklampen SpongeOh Pott DesignOrt Berlin Leuchten

Keramikleuchten, Pott, SpongeOh! 36 und SpongeOh! 30

David Trubridge – Coral

Auch die organischen Designerleuchten von David Trubridge finden ihre Inspiration häufig vom Meer. Die nachhaltigen Lampen der Coral Kollektion bilden die Form von Korallen nach. So dringt das Licht durch die Zwischenräume des Lampenschirms und sorgt für ein schönes Spiel von Licht und Schatten. Die Schirme setzen sich aus Bambus zusammen. Für die Coral Leuchten hat man die Wahl zwischen unterschiedlichen Größen und Farben. Auch das modernste Ambiente erhält mit den Trubridge Lampen stets Wärme und Wohnlichkeit.

Coral Pendelleuchte David Trubridge Designort Lampen Berlin Onlineshop

Bambusleuchte, David Trubridge, Coral in Natur, Design: David Trubridge

Graypants – Nest und Hive SCRAPLIGHTS

Wie die Namen dieser Leuchten nun bereits erahnen lassen, stammt die Idee von Nestern und Bienenstöcken. Die organischen Designerleuchten wirken hervorragend, wenn man sie miteinander kombiniert. Aufgrund der cleveren Form blendet das Licht von Nest und Hive nie. Neben cremeweiß sind diese Graypants Pendelleuchten ebenfalls in Natur aus recycelter Pappe erhältlich und auch in dem neuen Farbton Blonde.

Lampenblog: Organische Designerleuchten - Pendelleuchten von Graypants Nest und Hive

Pendelleuchten, Graypants, Nest und Hive SCRAPLIGHTS in Weiß, Design: Grizzle und Junker

Schneid – Serie A

In Norddeutschland entstehen die Leuchten und Lampen von Schneid. Die Lampenschirme der Serie A werden aus unbehandeltem Pappelholz gefertigt. Das Licht dringt durch die Lamellen der Holzleuchten, ohne dabei zu blenden. Neben der Pendelleuchte Volum umfasst die Serie ebenfalls die Leuchten Pirum und Secundum.

Volum aus der Serie A von Schneid nachhaltige Holzlampe aus Pappelholz Handarbeit

Pendelleuchte, Schneid, Volum, Design: Jessen und Jessen

Belid – Ocean

Nun müssen organische Designerleuchten nicht unbedingt aus Holz oder Keramik bestehen. Die Inspiration für die Belid Lampe Ocean, wir ahnen es, stammt vom Meer. Mit ihren klaren Formen wirkt die Glasleuchte modern. Und mit ihrem asymmetrischen Lampenschirm lädt diese Leuchte ebenfalls zum Kombinieren ein.

Organische Designerleuchten - Pendelleuchte Ocean von Belid DesignOrt Leuchten Berlin Onlineshop

Pendelleuchten, Belid, Ocean in Rauchglas, Deisgn: Joakim Fihn

LZF Lamps – Guijarros

Runden wir unseren Beitrag mit den Guijarros Wandleuchten ab. Sie symbolisieren Kieselsteine, deren Form im Flussbett geschliffen wurde. So purzeln diese LZF Leuchten an Wänden oder Decken und lassen sich ebenfalls hervorragend kombinieren.

Guijarros LZF Lamps Holzleuchten für Wand oder Decke in 11 Farben DesignOrt Lampen

Wandlampen oder Deckenleuchten, Guijarros 6A in Rot, 5A in Grau und 2A in Buche, Design: Mariví Calvo

Wir hoffen, euch hat unsere Auswahl an organischen Designerleuchten gefallen. Denn modernes Design und Nachhaltigkeit schließen sich nicht aus.

Alle Lampen & Leuchten auch im Onlineshop DesignOrt: LZF Lamps, Pott, David Trubridge, Graypants, Schneid, Belid.

 

Noch mehr Inspirationen rund um Licht und Beleuchtung findet ihr ebenfalls in unserem Blog sowie auf unseren sozialen Kanälen:

Facebook

Houzz

Instagram

Pinterest

 

Weiterlesen

Dekorative Designerleuchten für die Gastronomie

Designerleuchten aus Holz

Neue Leuchten für den Esstisch

 

 

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*