Dekorative Spotlights bei DesignOrt

Spotlights und LED Strahler sind heute das Thema im DesignOrt Blog. Wir stellen euch Designerleuchten vor, die punktuelles Licht erzeugen. Spot on!

Spotlights sind wie kleine Scheinwerfer, die das Licht stark bündeln. Dadurch eignen sich diese Strahler hervorragend, um gezielt Akzente zu setzen. In diesem Beitrag findet ihr dekorative LED Spotleuchten, die trotz ihrer Größe für eine ordentliche Lichtausbeute sorgen. Klein, aber oho!

Spotlights – Pendelleuchten

Bei der Vorstellung unserer Spots beginnen wir heute mit Hängelampen. In Reihe oder Gruppe gehangen strukturieren sie optisch den Raum und sorgen für gerichtetes Licht.

Graypants – Roest

Das Designduo Graypants ist dafür bekannt, gern mit Materialien zu experimentieren. Wie der Name bereits vorwegnimmt, nutzt man für die Roest Serie natürliche Reaktionen von Metall. Denn Roest ist aus Stahl gefertigt und darf für eine gewisse Zeit rosten. Eine zweite Variante kombiniert Stahl mit Zink. Eine dritte Version besteht aus Zink. Zum Kombinieren stehen zudem eine waagerechte Pendelleuchte Roest H sowie eine Deckenleuchte Roest Ceiling 20 zur Verfügung. Die ungewöhnliche Oberfläche dieser Leuchten ist ein echter Blickfang.

DesignOrt Blog: dekorative Spotlights Graypants Roest

Pendelleuchten, Graypants, Roest Natur und Zink, Design: Graypants und VanJoost

Faro Barcelona – Ora

Auch die Ora Pendelleuchte von Faro präsentiert sich als Zylinder. Mit einem Durchmesser von nur 4 Zentimetern ist sie dabei überaus modern. In Reihe gehangen beleuchten die Spotlights hier lange Tische effektiv. Für diese LED Leuchte gibt es ebenfalls die passende Wandleuchte Ora Wall.

DesignOrt Blog: Led Pendel Faro Ora in Schwarz

Pendelleuchten, Faro, Ora, Design: Faro

Marset – Milana

Die Milana Spots sind mit 2,8 Zentimetern Durchmesser sogar noch schlanker. Marset bietet diese Designerleuchten in unterschiedlichen Farben an. Außerdem kann man den Leuchtkörper auch mit einem klassischen Lampenschirm kombinieren. Die Variante Milana Counterweight arbeitet zudem mit Gegengewichten. Dadurch kann man die Höhe und Position der Leuchten immer wieder neu variieren.

DesignOrt Blog: dekorative Spotlights Milana Leuchte Marset DesignOrt Lampen Onlineshop Berlin

Pendelleuchten, Marset, Milana M und M 32 in Schwarz, Design: Jaume Ramírez

Innermost – Brixton

Bei Innermost lässt man sich gern von der Heimat London inspirieren. Und so finden wir bei Brixton eine Hommage an die Architektur im Süden der Stadt. Wie kleine Viktorianische Mauertürmchen kommen diese Designerleuchten daher. Neben den dekorativen Spotlights gibt es darüber hinaus den Brixton Cluster. Dieser ungewöhnliche Kronleuchter kombiniert 10 der Spots an einer variablen Aufhängung. Die Wandleuchte Brixton Wall komplementiert diese Serie.

DesignOrt Blog: Brixton Spot über Tresen #gastronomie #beleuchtung #led #leuchte #spot

Pendelleuchten, Innermost, Brixton 20 in Kupfer, Design: James Bartlett

Schneid – Figura

Die Figura Spotlights von Schneid bringen Farbe ins Spiel. Diese LED Pendelleuchten lassen sich ideal in Reihe oder Gruppe hängen. Drei unterschiedliche Proportionen und vier Farbvarianten laden hier zum Kombinieren ein.

DesignOrt Blog: Dekorative Spotlights LED Leuchte von Schneid Made in Germany Figura

Pendelleuchten, Schneid, Figura Arc, Cone und Stream in Sand, Design: Jessen & Jessen

Spotlights – Lampen & Leuchten

Spotlights eignen sich ideal als Leselicht und um kleine Bereiche eines Raumes mit extra Licht zu versorgen.

Le Klint – Carronade

Die Carroande Lampenfamilie von Le Klint besitzt einen kleinen Lampenschirm, der im Aufbau einer Kanone nachempfunden ist. Aufgrund der cleveren Konstruktion kann man hier den Lampenschirm immer wieder neu ausrichten. In unserem Bildbeispiel rahmen die Carronade Leuchten optisch den Schlafbereich ein und dienen als Ersatz von klassischen Nachttischlampen. Diese umfassende Serie besteht insgesamt aus den Stehleuchten Carronade Floor Low und Carronade Floor High sowie der Tischlampe Carronade High Table. Die Pendelleuchten Carronade Pendant und Carroande Large erlauben zusätzliche Kombinationsmöglichkeiten.

DesignOrt Blog: Dekorative Spotlights Wandleuchte und Tischleuchte Carronade Wall Table

Wandleuchten, Le Klint, Carroande in Schwarz, Desgin: Markus Johansson

muuto – Post Wall Lamp

Als schmückende Spotbeleuchtung präsentiert sich das Post Wall Lamp System von muuto. Diese magnetischen Wandleuchten werden per Stecker mit Strom versorgt. Bis zu drei Leuchten lassen sich dabei über einen Anschluss betreiben und alle einzeln dimmen. Die zusätzlichen kleinen Wandhalterungen erlauben die Post Wall Leuchten ganz individuell im Raum zu inszenieren. Zu diesen ausgefallenen Spots gibt es ebenfalls eine die passende Stehleuchte Post Lamp Floor.

DesignOrt Blog: Dekorative Spotlights Post Wall Lamp muuto DesignOrt Berlin Lampen

Wandleuchten, muuto, Post Wall Lamp, Design: Rachel Griffin

Formagenda – Chaplin

Die Chaplin Lampenfamilie ist überaus elegant und verfügt über einen kleinen beweglichen Lampenkopf, der bescheiden nach unten zeigt. Chaplin Wall ist mithilfe von zwei kleinen Verbindungen an der Wand befestigt, wodurch man die Wandlampe ebenfalls schwenken kann. Für diese Serie hat man die Wahl zwischen Schwarz und Weiß sowie Lampenschirmen in unterschiedlichen Farben. Formagenda bietet ebenfalls mit der Chaplin eine passende Pendelleuchte an. Chaplin Floor und Chaplin Table runden schließlich das Ensemble ab.

DesignOrt Blog: Dekorative Spotlights LED Wandleuchte mit Schalter Chaplin Wall Formagenda

Wandleuchte, Formagenda, Chaplin Wall in Mattschwarz und Chrom, Design: Benjamin Hopf

Belid – Cato

Die Stehleuchte Cato von Belid ist skandinavisch schlicht und funktional. Mit ihrem platzsparenden Lampenfuß ist diese Leuchte ideal für kleine Räume oder die Leseecke. Der Spot als auch der Lampenarm lassen sich hier praktisch verstellen. Noch weniger Platz benötigt die Variante Cato Q, da sie ohne ein Gegengewicht auskommt.

DesinOrt Blog: Dekorative Spotlights Belid Cato Stehleuchte

Stehleuchte, Belid, Cato in Messing, Design: Belid

Northern – Blush

Das letzte Spotlight für heute ist die Wandleuchte Blush von Northern. Auch diese Designerlampe senkt bescheiden den Kopf. Da man den Lampenarm auch nach vorne beugen kann, lässt sich der Lichtkegel variieren. Mit der passenden Pendelleuchte Blush Pendant lassen sich individuelle Kombinationen erzeugen.

DesignOrt Lampenblog: Wandleuchte Bush Northern Lighting

Wandleuchte, Northern, Blush in Pink, Design: Morten & Jonas

Welches unserer Spotlights war denn euer Favorit?

Alle Lampen & Leuchten gibt es auch bequem im Onlineshop DesignOrt: Graypants, Faro Barcelona, Marset, Innermost, Schneid, Le Klint, muuto, Formagenda, Belid, Northern Lighting

Viele weitere Ideen rund um Wohnen und Beleuchtung findet ihr ebenfalls im DesignOrt Blog oder besucht unsere sozialen Kanäle:

Facebook

Findeling

Houzz

Instagram

Pinterest

Twitter

 

Weiterlesen

Kultlampen

Moderne Kronleuchter und Lüster

Dänische Designerleuchten 

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*