Designer im Portrait: James Bartlett

James Bartlett arbeitet nun schon seit einer Dekade mit dem britischen Label Innermost zusammen. Grund genug, euch einmal die Lampen & Leuchten des vielseitigen Designers vorzustellen. 

DesignOrt BLog James Bartlett Innermost

Designer James Bartlett, Quelle: Innermost

Der Designer absolvierte sein Studium an der Metropolitan University in Manchester und steuerte für Innermost seit 2008 bereits eine Vielzahl von Entwürfen bei. Dabei hegt er vor allem eine Vorliebe für Geometrie und Materialien. So legt er auch gern selbst Hand bei der Produktion an. Dadurch hat er über die Jahre ein sehr großes Verständnis für die Fertigung entwickelt und lohtet die verschiedenen Möglichkeiten der Werkstoffe immer wieder neu aus. Heutzutage ist er als Design Manager für Innermost in Hongkong tätig.

Pendelleuchten von James Bartlett

Doric

Die Inspiration für die Doric Pendelleuchten stammt in der Tat von dorischen Säulen. So finden sich bei genauer Betrachtung feine Auskerbungen im Inneren des Lampenschirms. Eine runde Glaskugel dient hier als Diffusor, sodass die Leuchten an Muscheln erinnern. Das gewählte Material Harz ist außerdem leicht und umweltfreundlich. Zudem leuchten die Lampenschirme im eingeschalteten Zustand diffus auf.

Designort Blog: Designer im Portrait: James Bartlett Doric Pendelleuchte aus Wachs in Marmor Optik Innermost Designort Berlin

Pendelleuchte, Innermost, Doric 60 in Weiß Marmor, Design: James Bartlett

Portland

Die Innermost Portland Leuchten erinnern an geschliffene Diamanten. Im Kontrast dazu wählte der Designer die Materialien Beton oder Gips. Diese Spotlights wirken am besten in Gruppen oder Reihen.

Designort Blog: Portland Pendelleuchte aus Beton Innermost Design

Pendelleuchten, Innermost, Portland in Beton und Rot, Design: James Bartlett

Hoxton

Die Hoxton Pendelleuchten entstanden aus einer Zusammenarbeit mit dem Designer Steve Jones. Die Inspiration hierzu lieferten die Industriegebäude im Osten von London. Diese Pendelleuchten in zwei Proportionen sind ab dem Sommer dieses Jahres erhältlich.

DesignOrt Blog: Designer im Portrait James Bartlett Hoxton Innermost Lampe Leuchte Pendelleuchte Hängelampe Designort

Pendelleuchte, Innermost, Hoxton 50 in Schwarzen Gold, Design: James Bartlett und Steve Jones

Chelsea

Die Pendelleuchten der Chelsea Serie wirken wie Teetassen. Auch für diese Leuchten aus Aluminium stehen verschiedene Proportionen zur Verfügung. Eine kleine Öffnung an der Oberseite sorgt hier für einen besonderen Hingucker. Diese Designerleuchten lassen sich herrlich miteinander kombinieren.

DesignOrt Blog: Chelsea Innermost Designort Lampen Berlin

Pendelleuchten, Innermost, Chelsea 56 in Weiß, Design: James Bartlett

Lampenfamilien von James Bartlett

Bei den Designerleuchten der Brixton Leuchtenserie wird erneut seine Vorliebe zu gut durchdachten geometrischen Formen deutlich. Die Spotlights sind architektonischen Formen im Süden Londons nachempfunden. Neben den Brixton Spots aus unserem Bildbeispiel sind ebenfalls passende Wandleuchten Brixton Wall sowie ein variabler Kronleuchter Brixton Cluster verfügbar. Zudem ist eine passende Stehleuchte in Planung.

DesignOrt Blog: Brixton Spot über Tresen #gastronomie #beleuchtung #led #leuchte #spot

Pendelleuchten, Innermost, Brixton Spot 20 in Kupfer, Design: James Bartlett

Welche Designerleuchte war denn heute euer Liebling?

Alle Lampen & Leuchten findet ihr natürlich auch im Onlineshop DesignOrt: Innermost

Wer noch mehr über unsere Designer erfahren möchte, findet viele von ihnen bei uns im Blog in der Rubrik Designer.

Und wie immer gibt es auch viele weitere Inspirationen rund um Beleuchtung und Wohnen auf unseren sozialen Kanälen

Facebook

Findeling

Houzz

Instagram

Pinterest

Weiterlesen

Die Designwelt von Innermost

LZF Lampen – die große Übersicht

Die Designwelt von muuto

Trend: Dreierhängung von Pendelleuchten

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.