Deutsche Designerleuchten Teil 2

In der letzten Woche haben wir euch im Designort Blog bereits deutsche Designerleuchten vorgestellt und heute folgt der zweite Teil. Viel Spaß beim Stöbern!

Formagenda

Seit dem Jahre 2008 überrascht uns Designer Benjamin Hopf mit immer neuen deutschen Designerleuchten im frischen Design. Die Entwürfe von Formagenda spielen mit geometrischen Formen und haben immer das gewisse Etwas.

Die Lampen & Leuchten der Chaplin Serie kombinieren einen schlanken Leuchtschirm mit einer variablen und filigranen Grundform. Den Lampenschirm mit Diffusor kann man dabei kippen und schwenken. Dadurch gelangt das Licht dorthin, wo es wirklich benötigt wird. Zudem kann man zu den Grundgerüsten in Schwarz oder Weiß die Farben des Lampenschirms individuell wählen. So können die Chaplin Leuchten unifarben oder mit Akzenten in angesagten Metalltönen erstrahlen. Insgesamt umfasst die Chaplin Lampenfamilie die Tischleuchten Chaplin Table, die Stehleuchten Chaplin Floor sowie die Wandleuchten Chaplin Wall und die Pendelleuchten Chaplin.

LED Wandleuchte mit Schalter Chaplin Wall Formagenda

LED Wandleuchte, Formagenda, Chaplin Wall in Schwarz/Schwarz, Design: Benjamin Hopf

Ein äußerst beliebtes Design von Formagenda ist die kugelige Pendelleuchte Planet Earth. Die reliefartige Oberfläche lässt im eingeschalteten Zustand die Kontinente unserer Erde dezent aufleuchten. Diese Globusleuchte ist mit Sicherheit nicht nur etwas für das Kinderzimmer!

DesignOrt Blog: deutsche Designerleuchten Teil 2 Formagenda Planet Earth

Pendelleuchte, Formagenda, Planet Earth, Design: Benjamin Hold

FrauMaier

Die farbenfrohen Textilleuchten von frauMaier erfreuen sich ebenfalls größter Beliebtheit. Dabei hat man hier immer die Wahl zwischen vielen verschiedenen frischen Farben. Die dreiflammige Pendelleuchte Cluster beispielsweise kommt derzeit in 13 unterschiedlichen Farbvariationen. Vom knalligen Orange bis Weiß und gemischten Farbkombis dazwischen. Der Diffusor lässt sich nach Geschmack ebenfalls entfernen und erleichtert ebenfalls die Reinigung. Und aufgrund Magneten in den Lampenschirmen kann man diesen Cluster ebenfalls in der Reihe hängen.

DesignOrt Blog: deutsche Designerleuchten Teil 2 fraumaier Cluster Senfgold über Tisch

Dreiflammige Pendelleuchte, frauMaier, Cluster in Senfgold, Design: Felix Severin Mack

Die platzsparende Stehleuchte ThinLissie kombiniert einen farbigen Schirm aus hochwertigem Chintz mit einem gleichfarbigen Gestell. Dabei kann man diese Designerleuchte freistehend im Raum als filigrane Skulptur inszenieren oder sie praktischer Weise einfach hinter einer Couch oder einem Bett verschwinden lassen. Je nach gewähltem Farbton kann sie also als Leseleuchte oder als Stimmungslicht zum Einsatz kommen. Zudem hat man bei frauMaier, ohne Aufpreis, immer die Wahl zwischen einem Handschalter oder einem Bodenschalter, je nachdem wo die Stehlampe eben stehen soll. Und eine dimmbare Version ist ebenfalls erhältlich. Da hat mal einer nachgedacht!

Mehr über frauMaier erfahrt ihr hier.

DesignOrt Blog: Deutsche Designerleuchten frauMaier thinlissie

Stehleuchte, frauMaier, ThinLissie in Rot, Design: Felix Severin Mack

roomsafari

In der sozialen Werkstatt rommsafari entstehen hochwertige und moderne deutsche Designerleuchten. Dabei beziehen die Designer Christine Nogtev & Chul Cheong die Fähigkeiten ihrer Mitarbeiterinnen bereits in den Entwurfsprozess ein. Die Aluminiumleuchten von roomsafari sind dabei äußerst schlank und besitzen eine ganz eigene Formensprache. Während die Bodenleuchten Leana und T Light gern lehnen, hängt die Cane Leuchte gern einfach nur so rum. Für alle LED Designerleuchten kann man aus den Farben Weiß, Schwarz und Aluminium wählen. Weiterhin stehen verschiedene unterschiedliche Kabelfarben zur Auswahl. Die filigranen Designs sorgen stets für ein angenehmes Licht im Raum.

DesignOrt Blog: Deutsche Designerleuchten Teil 2 Stehlampe Bodenlampe Lehnlampe

LED Wandleuchte, roomsafari, Cane, Design: Christine Nogtev & Chul Cheong

Kiessler

Aus dem Hause Kiessler kommt eine einzigartige Pendelleuchte. Die Numerouno besteht aus dem nachhaltigen Werkstoff Pappe. Dies macht die Leuchte nicht nur leicht und ökologisch, sondern senkt ebenfalls deutlich den Preis für dieses Designerstück. Neben der ungewöhnlichen Formensprache dieser Berliner Pappleuchte lässt sie sich obendrein noch nach der Montage in der Höhe verstellen. Für diese außergewöhnliche Leuchte aus Deutschland kann man aus den Versionen Basic sowie LED wählen. Zudem bietet Kiessler nun ebenfalls mit der Numerouno Mini eine kleinere Version für kürzere Tische.

DesignOrt Blog: Deutsche Designerleuchten Teil 2 Pappleuchte NUMEROUNO von Kiessler bei DesignOrt

Pendelleuchte, Kiessler, Numerouno LED in Blau, Design: Johannes Kiessler

onktokathu

Nun handelt es sich bei den Tetriplugs zwar nicht um deutsche Designerleuchten, dennoch sollen sie an dieser Stelle Erwähnung finden. Denn sie sind einfach viel zu schön und praktisch. Wie der Name bereits vermuten lässt, funktionieren die Tetriplugs Verlängerungen nach dem Tetris-Prinzip. So kann man aus allen bekannten Tetrisformen seine Lieblingsverlängerungsschnur wählen. Oder gleich alle nehmen und stapeln. Diese solide Handarbeit ersetzt vielleicht auch schon bald eure olle Verlängerungsschnur.

Tetriplugs aus Berlin Tetriplug L Verlängerung aus Beton

Betonverlängerung, onktokathu, Tetriplugs mit allen Kabelfarben, Design: onktokathu

Wir hoffen, euch hat unser zweiter Teil über deutsche Designerleuchten gefallen! Weitere Inspirationen rund um Beleuchtung und Wohnen findet ihr ebenfalls auf unseren Pinnwänden auf Pinterest oder auf Instagram.

 

Alle Lampen & Leuchten auch im Onlineshop DesignOrt: Formagenda, frauMaier, roomsafari, Kiessler, onktokathu

 

Weiterlesen

Platzsparende Stehleuchten 

Trend: Schwarze Leuchten 

Bettlampen X Mal Anders

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

%d Bloggern gefällt das: