A wie Lampen aus Aluminium

Aufgrund seiner günstigen Eigenschaften ist Aluminium vielfältig einsetzbar und erfreut sich nicht nur im Leuchtendesign großer Beliebtheit. Der Werkstoff erfüllt höchste Anforderungen: Er ist leicht, hat aber dennoch eine hohe Festigkeit; er ist widerstandfähig, hoch belastbar, flexibel in der Verarbeitung und kann recycelt werden. Aluminium kommt im Automobilbau und im Bauwesen, in der Elektrotechnik, im Anlagenbau und in der Luftfahrt zum Einsatz. Und es wird auch bei der Herstellung von einer Vielzahl von Produkten und Designobjekten als wertiges und vielseitiges Material verwendet. Es lässt sich nach allen gängigen Metallverarbeitungsverfahren bearbeiten und leichter Umformen als viele andere Metalle. Wie vielfältig Aluminium im Leuchtendesign zum Einsatz kommt, möchten wir euch an der folgenden Auswahl an Lampen aus unserem DesignOrt Onlineshop zeigen.

LC Shutters

Dem Aluminiumschirm dieser modernen Hängeleuchte wurde von der Designerin Louise Campell sein charakteristisches Aussehen gegeben. Dabei bleibt LC Shutters der Firmenphilosophie des dänischen Leuchtenproduzenten Louis Poulsen treu: Sie vereint einen aparten Look mit stringenter Funktionalität. Durch ihr Design sorgt die Leuchte für viel angenehme Helligkeit. Der strukturierte Schirm besitzt in seinem dreidimensionalen Muster kleine Öffnungen, durch die subtil Licht nach Außen dringt. Gleichzeitig verleiht dies dem weißen Schirm einen reizvollen Glüheffekt. Zudem lässt der weitgeöffnete Schirm viel Helligkeit nach unten abfallen. Dennoch bleibt das Leuchtmittel verdeckt, denn es sitzt verdeckt in einer Kugel aus Opalglas. Das macht es möglich die Leuchte auch sehr hoch zuhängen. LC Shutters ist ein vielseitig einsetzbares, lichtstarkes Leuchtenmodell, das in privaten wie auch in gewerblichen Räumen ein stimmungsvolles Licht verbreitet.

Pendellampe LC Shutter von Poulsen

Faro Crater

Die Pendelleuchte Crater von Faro Barcelona zeichnet sich durch einen außergewöhnlich großen Lampenschirm aus Aluminium aus. Er ist weit über das Leuchtmittel gezogen und beugt somit jeglicher Blendgefahr vor. Aufgrund der goldenen Innenfläche wird viel Licht nach unten in den Raum reflektiert, zudem setzt dies ein optisches Highlight. Der farbliche Kontrast zwischen Außen- und Innenseite und die extravagante Form des Schirms machen die Leuchte zu einem eleganten Hingucker. Faro Crater ist eine Leuchte, die viel Helligkeit erzeugt, denn sie hat Platz für drei Leuchtmittel und so können bis zu 120 Watt zum Einsatz kommen. Crater sorgt damit im Wohnbereich für ausreichend Helligkeit, eignet sich aber z.B. auch sehr gut für Restaurants.

Hängeleuchte Faro Crater

Juicy lightyears

Auch Juicy von Lightyears besteht zum Großteil aus Aluminium und verbindet Formschönheit mit Funktionalität. Die glatte Oberfläche des Aluminiums in Kombination mit ihrer geschmackvollen, organischen Erscheinung sind die Basis für das gelungene, zeitgemäße Leuchtendesign der Juicy. Nahtlos bilden die einzelnen Elemente ein ausgewogenes Ganzes. Der Schirm, der auf den ersten Blick wie aus einem Guß erscheint, wird durch einen feinen Ring unterbrochen. Dieser leuchtet auf sobald Juicy angeschaltet wird und macht es möglich, dass auch die Außenseite des Schirms feingliedrig angestrahlt wird. Das Licht, das sie abgibt, ist warm und verbreitet eine angenehme Atmosphäre. Dies erzeugt der, die Unterseite abschließenden, Lichtfilter mit Wabenstruktur. Hervorzuheben ist zudem, dass es sich bei Juicy um eine Leuchte handelt, welche von den Designern Kasper Salto und Thomas Sigsgaard extra für den Gebrauch von Energiesparleuchtmitteln konzipiert wurde. All diese Eigenschaften machen sie zu einem Hängeleuchtenmodell, das optimal über den Esstisch passt.

Schirm aus Aluminium bei Juicy Pendelleuchte von Lightyears

VOLUME Led lightyears

Die Tischleuchte Volume LED verbindet die Vorteile von Aluminium und Acrylglas auf originelle Weise. Die Namensgebung der Leuchte gibt bereits einen Hinweis auf die Inspirationsquelle für dieses Modell. Das bekannte Designerduo GamFratesi ließ sich für Volume von einem Stereoverstärker aus den 80er Jahren anregen. Und wie die Lautstärkeregelung, lässt sich auch der Helligkeitsgrad bei dieser Tischleuchte regulieren: Durch einfaches Drehen des Schirms nach links oder rechts, wird Volume mehr oder weniger Licht abgegeben. Eine intuitive Bewegung von einem Bereich in einen anderen transferiert. GamFratesi erzählen in diesem Design eine Geschichte, die Vergangenheit und Gegenwart verbindet und findet dafür eine klare und doch unkonventionelle Formensprache. Der handschmeichelnde Lampenschirm ist aus matt lackiertem Druckguss-Aluminium, das in mehreren Farben erhältlich ist. Die Namen der unterschiedlichen Farbmodelle kommen ebenfalls direkt aus der Pop-Musik: Blackbird (blauschwarz), Evergreen (petrol) und Fade-to-Grey (hellgrau). Volume ist ein Design-Highlight, sie ist eine ergänzende Lichtquelle perfekt für Beistelltische, Regale oder Sideboards.

Tischlampe VOLUME von Lightyears

ALLE LEUCHTEN VON FARO BARCELONA LIGHTING IM LAMPEN & LEUCHTEN ONLINESHOP DESIGNORT

ALLE LEUCHTEN VON LOUIS POULSEN IM LAMPEN & LEUCHTEN ONLINESHOP DESIGNORT

ALLE LEUCHTEN VON LIGHTYEARS IM LAMPEN & LEUCHTEN ONLINESHOP DESIGNORT

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*