Schreibtischleuchten – funktional und schön

Gute Schreibtischleuchten sind im heutigen Alltag unverzichtbar, denn viele von uns verbringen einen Großteil Ihrer Zeit in künstlich beleuchteten Räumen am Bürotisch. Vor allem die Augen sind bei der Mehrzahl aller Tätigkeiten gefordert und somit das meist beanspruchte Sinnesorgan. Wer viele Stunden in schlecht beleuchteten Räumen zugebracht hat, weiß wie negativ sich so eine Umgebung auf den gesamten Organismus auswirkt. Im schlimmsten Fall führt dies zu gereizten, tränenden Augen, Kopfschmerzen und rapidem Leistungsabfall. Ob im Büro oder am Schreibtisch zu Hause eine gute und ausreichende Beleuchtung ist für konzentriertes und kreatives Arbeiten unabdingbar. Wer die Möglichkeit hat sollte seinen Arbeitsplatz deshalb am Fenster platzieren um möglichst viel Tageslicht einzufangen.

Egal ob Sonnen- oder Kunstlicht, gelangt die Helligkeit ungebremst und direkt auf den Schreibtisch, sollte darauf geachtet werden, dass sie dies von der Seite tut. Vor allem jene, die noch analoge Tätigkeiten verrichten wissen wie wichtig es ist, auf einen Lichteinfall von der gegenüberliegenden Seite der Arbeitshand zu achten, um auf diese Weise den Schattenwurf zu minimieren. Die Leuchte muss also bei Rechtshändern links und bei Linkshändern auf der rechten Seite platziert werden. Wer aber hauptsächlich am Computer tätig ist, der sollte überhaupt kein direktes Licht auf den Bildschirm treffen lassen und diesen daher nicht direkt unter einer Pendelleuchte platzieren. Auch die Schreibtischleuchte befindet sich für eine indirekte Beleuchtung am besten schräg neben bzw. hinter dem Monitor, denn Reflexionen strengen die Augen an und machen müde.

Um den Arbeitsplatz optimal zu beleuchten, muss der Raum mit mindestens zwei Lichtquellen ausgestattet werden. Eine ist für ein angenehmes Umgebungslicht zuständig, die zweite, in Form einer Schreibtischleuchte, kann je nach individuellem Bedarf für direktes oder indirektes Licht sorgen. Im Lampen und Leuchten Onlineshop DesignOrt führen wir stylishe und funktionale Schreibtischleuchten, einige möchten wir Euch hier vorstellen:

NJP Tischleuchte von Louis Poulsen

NJP Table ist eine Neuinterpretation der klassischen Architektenleuchte. Der formschönen Entwurf stammt von dem vielfach ausgezeichneten, japanischen Designer Oki Sato.  Er schuf mit der NJP eine bis ins Detail durchdachte Leuchte. Die Designleuchte Louis Poulsen NJP Table lässt sich über zwei flexible Gelenke, die den Leuchtarm bilden, einfach justieren. Der außergewöhnlich geformte Leuchtkopf kann ebenfalls ganz einfach stufenlos in Wunschposition gebracht werden. Diese Arbeitsleuchte liefert mittels LED Technik direktes, doch blendfreies Licht und über eine hintere Schirmöffnung wird auch der Leuchtarm subtil erhellt. Zwei Lichtintensitätsstufen sind für die Arbeitsleuchte möglich, die in beiden Einstellungen selbst innerhalb eines großen Arbeitsradius Licht verteilt. Gekrönt wird die technische Vielseitigkeit der Architektenleuchte Louis Poulsen NJP Table von einer Timer-Funktion, die zum automatischen Abschalten der Lampe führt.

NJP Tischleuchte weiss

 

Schreibtischleuchten von Zuiver

Die Leuchte Reader von Zuiver  ist ebenfalls eine praktische und schicke Schreibtischlampe. Die Form ihres Lampenschirms erinnert ein wenig an eine Zipfelmütze und gibt ihr damit ein sympathisches und positives Aussehen. Reader Tischlampe ist in Schwarz, Weiß oder Gelb erhältlich und passt dami hervorragend sowohl ins Büro als auch ins Jugendzimmer. Durch die Höhenverstellbarkeit und den schwenkbaren Lampenschirm kann mit ihr der Tisch optimal ausgeleuchtet werden. Dank gängiger E27 Fassung lässt sich die Arbeitsleuchte Zuiver Reader mittels LED, Halogen oder herkömmlichen Glühbirnen betreiben.

reader-gelb

Wem Reader zu klassisch ist, der wird sich für die Tischleuchte Led It Be interessieren. Sie stammt ebenfalls aus dem Hause Zuiver und vollzieht mit ihrer originellen, schattenrissartigen Erscheinung das typische Aussehen einer Arbeitsleuchte nach. Material und Formgebung machen sie zu einer ungewöhnlichen Schreibtischleuchte. Gefertigt aus Holz, unterstreicht dieses Material ihren spielerischen Charakter. Dabei ist sie nur knapp 2 Zentimeter dick und bringt durch festeingebaute LEDs bereits das Leuchtmittel mit. Auch hier ist die Höhe flexibel verstell- und die Leuchte damit gut justierbar.

LED-IT-BE

 

Nastrino von KB Form

Mit der Schreibtischleuchte Nastrino ist dem Designer Kai Byok ein ungewöhnlicher Entwurf gelungen. Und die Konstruktion aus zwei millimeterdünnen Metallprofilen wurde 2010 prompt mit dem Red Dot Award ausgezeichnet. Ein nachfederndes Gelenk verbindet den oberen Leuchtarm mit einem quergestellten Profil, welches wiederum durch eine unsichtbare Verbindung in den Tischfuss mündet. Nastrino bietet Flexibilität und durch LED neben Helligkeit auch eine energieeffiziente Technologie. Nastrino ist eine ästhetisch wir funktional überzeugende Arbeitsleuchte, die von KB Form in eloxiertem Aluminium und in Schwarz hergestellt wird.

NASTRINODECO1

 

LEUCHTEN VON LOUIS POULSEN IM LAMPEN & LEUCHTEN ONLINESHOP DESIGNORT

LEUCHTEN VON KB FORM IM LAMPEN & LEUCHTEN ONLINESHOP DESIGNORT

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

%d Bloggern gefällt das: