Pendelleuchte mit Industriecharme: Industriestil Teil 1

Loft-Apartments in ehemaligen Gründerzeit-Fabriken sind heiß begehrt und das zu Recht. Verspricht die raue verklinkerte Fassade ein Inneres, das ebenso rau wie charismatisch ist. An den ausladenden Maßen der früheren Fabrikhallen, der großflächigen Verglasung und der historischen Architektur erfreuen sich Privatbesitzer in weiten Teilen der Welt. Doch auch der Wohnung à la 08/15 lässt sich mit der richtigen Zusammenstellung aus Möbeln und Leuchten ein Industrie-Flair verleihen, der freigelegtes Mauerwerk, Sichtestricht und Beton nicht vermissen lässt. Die Suche nach der passenden Einrichtung für solch ein Szenario sollte bedacht angegangen werden. Bei dem Thema Leuchten leisten wir selbstverständlich Hilfestellung. So soll es in diesem ersten Teil unserer Serie zu „Designleuchten mit Industrial Look“ stellen wir Euch Pendelleuchten vor, die stilechten, industriellen Charme widerspiegeln oder als angenehmer Kontrast in das typische Bild eines Loft-Apartments passen.

Eikon

Eikon ist die moderne Interpretation traditioneller Fabrikleuchten. Das Bild dieser Pendelleuchten haben wir alle vor Augen: konisch fällt der Schirm aus Metall oder Emaille an den Seiten des Leuchtmittels ab, zeigt sich in schwarzer, weißer oder olivgrüner Farbe. Formal nähert sich die Leuchtenserie Eikon des Herstellers Schneid an sein Vorbild an, pflegt jedoch einen verspielteren Umgang mit Material und Farbe. Holz und Metall gehen bei der Pendelleuchte Eikon eine Einheit ein. Während das Holz der Pendelleuchten naturbelassen wirkt, wird dem Metallschirm eine frische, pastellige oder neutrale Farbe zugewiesen. Per Magnet sind diese beiden Elemente verbunden und geben ein schlichtes wie sympathisches Bild ab. Die große Pendelleuchte Eikon Shell wartet mit einem Durchmesser von 52 cm auf – ein dominantes Bild, das sich beispielsweise für Wohnküchen und Wohnzimmer eignet. Halb so groß im Durchmesser ist Pendelleuchte Eikon Basic. In Sachen Funktion stehen beide Modelle dem historischen Vorgänger in nichts nach. Das Leuchten dieser Pendelleuchten ist ergiebig und kraftvoll, leuchtet den Raum aus und eignet sich besonders gut zum Arbeiten.

Schneid_Eikon Pendelleuchte

Avion

Mit seinen beachtlichen Dimensionen lässt sich die Pendelleuchte Avion von Hersteller Lightyears ohne Umstände unter den hohen Decken eines Fabrik-Apartments anbringen. Die Breite von 85 cm und Höhe von 34,2 cm machen Avion zu einem ansehnlichen Koloss, der aufgrund seiner klaren Form und Farbe äußerst sympathisch daher kommt. Das Material Polyethylen umfasst den asymmetrischen Körper dieser Pendelleuchte komplett und zeigt sich in der Farbe Reinweiß. Als simple organische Form hängt Avion fast schwebend im Raum und leuchtet hell auf. Über zwei gegenüberliegende Drähte gehängt, lässt sich Pendelleuchte Avion variabel in seiner Position verstellen. Hängen mehrere dieser Pendelleuchten im Raum, kann über das Verstellen der Höhen und Positionen ein interessantes Lichterensemble geschaffen werden, das als Blickfang besticht. Die Klarheit der Form und der Lichtfarbe ist ein harmonischer Kontrast zum klassischen Mauerwerk oder Zement. Damit ist die Pendelleuchte Avion für die Einrichtung einer Fabriketagenwohnung wärmstens zu empfehlen.

Avion Lightyears Pendelleuchte

Caravaggio

Das Design der Pendelleuchte Caravaggio lässt von industriell bis klassisch viele Assoziationen zu. In zurückhaltenden, weiblichen Formen zieht sich der Metallschirm der Pendelleuchte über die Lichtquelle und sorgt für blendfreies Leuchten. Zwar handelt es sich bei Caravaggio von Hersteller Lightyears um einen modernen Entwurf, doch mit dem Material Metall wurde ein Werkstoff gewählt, dessen traditioneller Charakter der industriellen Loft-Wohnung schmeichelt. In seinem größten Durchmesser mit Kennung P4 ist Caravaggio 40 cm breit und 51 cm hoch. Enorme Proportionen, die den großzügigen Raum eines Lofts angemessen einnehmen. Es rät sich aus dem Portfolio der Leuchtenserie Lightyears Caravaggio eine Variante mit hochglänzender Materialoberfläche zu wählen. In der Farbe Schwarz mit rotem Textilkabel präsentiert sich Caravaggio als kühler Kontrast zu den grob strukturierten Oberflächen der Wände und Böden.

Caravaggio Lightyears Pendelleuchte

I-Club

Mit der Designleuchte I-Club machen wir Mut zum Stilmix. Wie es sich für Hersteller LZF Lamps gehört, wird diese Pendelleuchte aus dem Werkstoff Furnierholz gearbeitet. Ein Stück Furnierband formt sich zu der langen Pendelleuchte I-Club und bildet, den Namen entsprechend den Buchstaben “I“. Bis zu 1,70 m kann die Länge dieser Leuchte betragen, die mit diesem Maß lange Flure oder Esstische ausleuchtet. Hinterleuchtet kommt die Maserung des Werkstoffs zur Geltung und taucht die Umgebung in warmes, sinnliches Licht. Sicher ein Gegensatz zu dem gewollt kühlen Charisma eines Fabrik-Lofts. Doch wir finden, dass ein paar Winkel der Wohnung mit warmen Akzenten ausgestattet werden sollten. Was würde sich da besser eignen als Licht?

Pendelleuchte I-Club von LZF Lamps

Topan

An der Pendelleuchte Topan lassen sich die Grundzüge der 1950er und 1960er Jahre unschwer erkennen. Und das ist gut so, denn der Midcentury-Stil ist eine sehenswerte Ergänzung zum industriellen Look eines Apartments. In seiner Formsprache zeichnet diese Pendelleuchte eine kleine Kugel, die aus ihrer Mitte heraus leuchtet. Um diese Leuchte wirkungsvoll im Raum zu inszenieren, braucht es gleich eine Reihe dieser Pendelleuchten. Diese können beispielsweise entlang eines langen Flurs, über Theken oder langen Esstischen gehängt werden. Passend zu seiner zurückhaltenden Form, gibt es die Pendelleuchte Topan in den Neutralfarben Schwarz und Weiß. Wer die simple Gestalt dieser Leuchte in gewagter Farbe sehen will, bekommt von Hersteller And Tradition eine breite Palette an knalligen Farbtönen von Sonnengelb bis Apfelgrün zur Auswahl gestellt.

Pendelleuchte Topan And Tradition

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*